AGB (Allgemeine Geschäfts-Bedingungen)

 
 

1) Generell
Verkäufe und Lieferungen führen wir ausschliesslich auf der Grundlage der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen aus. Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Aufträge werden erst durch unsere Bestätigung verbindlich. Wir können ohne Angabe von Gründen von einem Auftrag zurücktreten, falls anzunehmen ist dass die Belieferung des Auftraggebers ein finanzielles Risiko für uns darstellt.

2) Preise
Sämtliche Preise sind Netto-Preise in Schweizer Franken. Versandkosten sind in den Preisen nicht inbegriffen. Unser Unternehmen ist nicht mehrwertsteuerpflichtig.

3) Zahlung
Unsere Konditionen sind 14 Tage rein netto, nach Rechnungserhalt. Bei Überschreitung behalten wir uns die Berechnung banküblicher Zinsen und Mahngebühren vor. Bei Bestellungen von über Fr. 1'000.- Netto-Warenwert muss eine Anzahlung von 50% geleistet werden.

4) Lieferung
Ab Fr. 400.- Netto-Warenwert pro Sendung franko Domizil. Verlangte Express-Zustellungen werden separat fakturiert. Lieferungen erfolgen auf Gefahr des Bestellers. Versand- und Verpackungsart sind uns freigestellt. Teillieferungen bleiben vorbehalten.

5) Lieferung ins Ausland
Die Rechnung stellen wir Ihnen in Euro zum Tageskurs aus. Lieferung erfolgt nur auf Vorkasse, Versand- und Zollkosten werden Ihnen zusätzlich in Rechnung gestellt. Mindestbestellwert: € 500.-

6) Lieferzeit
Artikel ohne Werbeaufbringung liefern wir in der Regel kurzfristig ab Lager. Artikel mit Werbeanbringung sind im Allgemeinen innerhalb von 6 Wochen lieferbar. Fixtermine gelten erst nach unserer schriftlichen Bestätigung.

7) Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

8) Rückgaberecht
Bei fehlerhafter Lieferung besteht ein Umtauschrecht von 10 Tagen nach Warenerhalt, die Ware muss jedoch original verpackt und unbeschädigt sein. Musterexemplare können 14 Tage zur Ansicht behalten und uns anschliessend, mit der Rechnung, in Originalverpackung zurückgesendet werden.

9) Gewährleistung
Beanstandungen wegen Mängel sind uns innerhalb von 10 Tagen nach Empfang der Lieferung schriftlich zu melden. Bei fristgerechten und berechtigten Rügen leisten wir nach unserer Wahl kostenlos Ersatz oder bessern nach. Hierfür steht uns eine Frist von 4 Wochen zur Verfügung. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, soweit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen.

10) Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Gerolfingen / BE. Es gilt das Schweizerische Obligationsrecht als anwendbares Recht.

 
     
zur Startseite